Zürcher Stummfilmfestival 2019

Das neue Jahr rückt näher und somit auch die 16. Ausgabe des Zürcher Stummfilmfestivals. Lumière unterstützt dieses Ereignis traditionsgemäss mit einem grösseren Betrag. Mitglieder bekommen deshalb die Möglichkeit je zwei Freikarten zu beziehen und zwar für:

DAS ALTE GESETZ
von Edwald André Dupont (Deutschland 1923), live begleitet von Günther A. Buchwald (Flügel und Violine) und Helmut Eisel (Klarinetten)

am Donnerstag, 3. Januar 20.15 Uhr

PHONO-CINÉMA-THÉÂTRE
von Clément Maurice (Frankreich 1900), live begleitet von John Sweeney (Flügel), Günther A. Buchwald (Violine), Frank Bockius (Perkussion)

am Donnerstag, 10. Januar, 18.15 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s